Ambulante Operationen2018-04-25T10:42:13+00:00

AMBULANTE OPERATIONEN

Unser Erfahrung aus über zwei Jahrzehnten operativer Tätigkeit auf zahlreichen Gebieten der Chirurgie, Unfallchirurgie und Orthopädie möchten wir auch in der ambulanten Versorgung unseren Patienten zur Verfügung stellen.  

Unsere operativen Schwerpunkte sind 

  • arthroskopische Eingriffe am Kniegelenk, z.B. bei Meniskusschäden, Kreuzbandverletzungen und Knorpelschäden,
  • arthroskopische Operationen am Schultergelenk, z.B. bei Schulterschmerzen infolge eines Engpasssyndroms (sog. Impingementsyndrom),
  • Eingriffe an Hand und Unterarm, z.B. bei Nervenengpasssyndromen (Karpaltunnelsyndrom), beim schnellenden Finger (Digitus saltans) und beim Tennisarm.

Ist eine operative Therapie zu empfehlen, so wird der Eingriff in aller Ruhe erklärt, die Risiken besprochen und individuell eingeschätzt.

Selbstverständlich gibt es ausreichend Bedenkzeit und die Möglichkeit, jederzeit noch offene Fragen zu stellen.

Unsere Operationen führen wir in der Praxisklinik-Charlottenburg, Bismarckstraße 45 in 10627 Berlin, durch.